IT-Ausbildung und IT-Studium in Leer

Unternehmen

Unterstützung für Fußballnachwuchs in Leer

Trikots und Geld für den Fußballnachwuchs


Software-Unternehmen spendet
1.750 Euro an Jugendförderverein
Leer


Der Jugendförderverein Leer
- JFV Leer - hat sich ein hohes
Ziel gesteckt: Man will den
Fußballnachwuchs in der Re-
gion Leer fördern. Elf Mann-
schaften und viele ehren-
amtliche Trainer engagieren
sich für den Sportverein.
Jetzt spendete Orgadata AG
an den Jugendförderverein.

1.000 Euro fließen in einen Fonds. Mit diesem Betrag sollen junge Spieler gezielt gefördert werden: Zum einen werden ausschließlich die Spieler gefördert, die sich sonst eine Mitgliedschaft und die Fußball-Grundausstattung im JFV Leer nicht leisten könnten. Verein und Unternehmen planen eine anonyme Förderung der Kinder und Jugendlichen. Zum anderen werden die Spieler unterstützt, die besondere Motivation und Talent zeigen.

„Wir sind davon überzeugt, dass Talent und Teamgeist nicht vom Einkommen der Eltern abhängen, daher haben wir mit dem JFV jetzt dieses spezielle Projekt gestartet“, so Bernd Hillbrands, Vorstandsvorsitzender der Orgadata AG. Mit einem Teil des Betrags stattete der JFV eine Mannschaft mit Trikots aus. Ziel ist es, den Fußballnachwuchs in der Region Leer zu stärken.